Santa´s geheime Lieblingskekse

Der Weihnachtsmann liebt Süßes. Und ich bin mir sicher, dass er von diesen Keksen nie genug bekommen könnte. Ich weiß, was dieses Jahr auf meinem Weihnachtsteller an Heiligabend liegt.

Und das Beste: Das Rezept ist kinderleicht und geht super schnell!

IMG_3341

Für zwei Backbleche voll mit diesen sündhaften Cookies benötigt ihr folgende Zutaten:

170g Butter auf Raumtemperatur

100g Zucker weiß

100g Zucker braun

1 Ei

2 TL Vanillezucker

270g Mehl

1TL Natron

1/2 TL Salz

Deko, z.B. Salzbrezeln (in kleinen Stücken), ofenfeste Schokodrops, M&Ms, Streusel

etwas Meersalz zum garnieren

Was zu tun ist:

  1. Ofen auf 180 Grad vorheizen und Backbleche mit Backpapier auslegen.
  2. Butter cremig aufschlagen und beide Zuckersorten, sowie den Vanillezucker hinzufügen und cremig rühren.
  3. Ei hinzufügen und unterrühren.
  4. In einer separaten Schüssel Mehl, Natron und Salz vermischen und langsam in die Rührschüssel geben. Alles zu einem glatten Teig verrühren.
  5. Mit einem Löffel die süßen und salzigen Zutaten wie zum Beispiel M&Ms, Brezelstückchen, Schokodrops und Streusel einrühren.
  6. Mit einem Teelöffel den Teig portionieren, mit den Händen zu einer Kugel formen und auf dem Backblech ganz leicht platt drücken. Die typische Cookie-Form wird beim Backen entstehen, deshalb die Teig-Kugeln auch mit etwas Abstand auf dem Blech platzieren. Mit Meersalz garnieren.
  7. Auf mittlerer Schiene ca. 8 Minuten backen, bis die Ränder goldbraun sind. Wenn sie noch etwas weich sind ist das okay, sie härten beim Auskühlen noch etwas nach.

Lasst es euch schmecken!

Eure Lari

IMG_3379

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s