Pumpkin Chocolate Chip Cookies

Es ist soweit – hier ist das erste Herbstrezept dieser Saison! Heute gibt es Chunky Chocolate Chip Cookies mit einem Hauch Pumpkin Spice und einer ordentlichen Portion Herbstfeeling!

20190828110751_IMG_5200

20190828111025_IMG_5236

Zutaten für ca. 25 Kürbiskekse

  • 350g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 2 TL Pumpkin Spice
  • ½ TL Salz
  • 115g Butter (weich)
  • 250g Zucker
  • 200g Kürbispüree
  • 1 Ei
  • 250g Schokostückchen (Ihr könnt klassisch Zartbitter-Schoki nehmen oder euch für eine ausgefallenere Sorte, wie zum Beispiel Salted Caramel entscheiden)

Zubereitung:

  1. Zuerst das Mehl mit den Gewürzen, Salz, Backpulver und Natron vermischen und beiseite stellen.
  2. In einer Rührschüssel die Butter mit dem Zucker cremig schlagen, danach das Ei und das Kürbispüree hinzufügen und zu einer cremigen Masse rühren.
  3. Nun die Mehlmischung hinzufügen und zu einer einheitlichen Masse verrühren.
  4. Die Schokolade hacken, ebenfalls unterheben und den Teig für 20-30 Minuten kalt stellen.
  5. Ofen auf 180 Grad vorheizen.
  6. Die Kekse mit etwas Abstand auf ein Backblech platzieren (am besten mit Hilfe von zwei Teelöffeln etwas Teig abstechen und die Kekse mit den Händen auf dem Blech platt drücken – sie sollten ca. 5mm hoch sein und einen Durchmesser von 4cm haben) und für ca. 12 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Wenn sie noch etwas weich sind macht das nichts, sie härten beim Abkühlen etwas aus.

Und so schnell kann das Haus köstlich nach Pumpkin Spice riechen! Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Backen und vor allem: Lasst es euch schmecken!

Eure Lari

Werbeanzeigen

Published by

Eine Antwort auf „Pumpkin Chocolate Chip Cookies

Schreibe eine Antwort zu Anonymous Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s