French Toast mit Kokos und Schokolade

26. Februar 2021 laryloves 0 Comments

Beitrag enthält Werbung * French Toast ist Soulfood zum Frühstück! Mit angeschmolzenen Schokostreuseln, Kokos und frischen Beeren wird das supersimple Rezept ein echter Hingucker.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 4-6 Scheiben Weizentoast
  • 2 Eier
  • 120 ml Milch
  • 2 EL Zucker
  • 1 Prise Zimt
  • 50 g MyChoco Kokos Schokolade
  • 2 EL Cocosraspeln
  • Eine Handvoll frische Beeren
  • 2-3 EL Ahornsirup
  • Etwas Butter zum Anbraten

So gelingt der French Toast:

  1. Die Eier mit der Milch, Zucker und Zimt verquirlen und in eine flache Schüssel füllen. Die Toastbrot Scheiben darin wenden und etwas vollsaugen lassen.
  2. In einer Pfanne Butter erhitzen und den Toast jeweils von beiden Seiten darin anbraten, sodass er schön goldbraun wird.
  3. Auf Teller anrichten, die Schokolade hobeln und zusammen mit den Kokosraspeln über den heißen Toast streuen, sodass sie schön anschmilzt. Ahornsirup über den Toast träufeln lassen, die Beeren ebenfalls auf den Teller geben und sofort servieren.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.